Start
   
  Arche
  Zucht
  Wollprojekt
  Produkte
  Märkte, Messen, Kurse
  Lernort Bauernhof
  Netzwerk
   
  Profil
  Kontakt
  Impressum
  AGB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Märkte
Kurse
Projekttage Spurensuche
ArcheRanger- Programm
Fortbildungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen 2018 - Märkte, Messen, Feste & Kurse

Individuelle Kurse auf Anfrage. Mögliche Inhalte siehe Biobüro Umweltbildung - ansonsten einfach mal anfragen.

Schulprojekte und Kindergeburtstage gehen natürlich auch. Änderungen vorbehalten. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert.

Legende und Definitionen siehe ganz unten.

Direktanmeldungen für Ferienprogramme ab sofort möglich (auch für SoFe RT, Mössingen, Tübingen). Bei frühzeitiger Buchung sind feste Plätze garantiert.

Da wir wegen der zackigen Wetterlagen der letzen Jahre leider nicht mehr mit dem Bauwagen auskommen, hab ich mich um Arbeitsräume bemüht. Diese kosten Miete, daher sind die Ferienkurse etwas teurer geworden. Wer finanziellen Unterstützungsbedarf hat, kann sich bei mir melden, es gibt Möglichkeiten. Die ArcheSchäferei arbeitet eng mit dem Stadtjugendring Reutlingen e.V. zusammen, da haben wir viele spannende Angebote auch für den kleineren Geldbeutel im Programm. Damit möglichst viele Kinder was davon haben, bitten wir um verbindliche Teilnahme.

Unsere Ferienangebote wie auch die Kindergeburtstage finden ALLE in RT-Bronnweiler statt, es sei denn in der Ankündigung unten steht was anderes.

Kinder aus Reutlingen können auch das Reutlinger Gutscheinheft einlösen. Ob ihr Gutscheine bekommt, könnt ihr nachsehen unter www.reutlingen.de/gutscheinheft 

.

 

WANN WAS WER, WIE und WO
Januar    
20.01.2018 "Wir haben es satt" Demo in Berlin

und 2018 erstmals "Wir haben es satt" - SÜD in Tübingen

link zur Berlin webseite

link zur Tübinger webseite

 

Februar    
17.02.2018 Monatsgruppe Wiesaztal

Die Veranstaltungsreihe findet statt im Rahmen des Projektes "Naturerfahrungsraum Wiesaztal" und wird unterstützt von der Baden-Württemberg Stiftung / Heidehof-Stiftung mit Mitteln aus dem Programm "Kinder entdecken Nachhaltigkeit III". Umsetzung in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring Reutlingen e.V.

Seit 2017 findet die Monatsgruppe mit der Kooperation mit dem Schwäbischen Albverein Ortsgruppe Bronnweiler statt. Treffpunkt ist meist das alte Schulhaus in Bronnweiler. Wir sind aber auch oft unterwegs und auch immer mal wieder woanders. Daher bitte nicht einfach kommen sondern ANMELDEN!! Da die Plätze begrenzt sind ist eine einigermaßen verbindliche Teilhabe erwünscht. Die Termine für 2018 sind hier im Kalender eingetragen.

Die Monatsgruppe ist als Treffen für Kinder mit Eltern gedacht. Kernzielgruppe Kindergarten und Grundschule. Gerne integrativ und/oder interkulturell. Kindergartenindern müssen Elternbegleitung haben, bei den älteren kommen auch einige Kids alleine. Bitte mit mir absprechen. Ab und zu machen wir auch Exkursionen, Feste oder eine Schafwanderungen, dann sind Eltern definitiv gefragt.

Die Teilnahme ist kostenlos, deshalb gibt es aber ab und zu einen kleinen Job. Außerdem freut sich der Albverein über eine Mitgliedschaft - das ist keine Pflicht, nur eine Anregung

bronnweiler.albverein.eu

 

wenn nichts anderes vermerkt ist, treffen wir uns Sa, 14-17 Uhr


Weitere Infos oder Anmeldung: Kontakt

 

 

     
März    
10.03.2018

 

Monatsgruppe Wiesaztal s.o.
April    
Ostermontag, 02.04. Grundkurs Erhaltungszucht - Schwerpunkt Schafe

Praxiskurs und Erfahrungsaustausch zu Grundlagen der Zucht seltener Nutztierrassen, Haltungsbedingungen, Tipps zum Umgang mit Widdern, Weidemanagement, Zaunmaterial etc.

Für Zuchtanfänger, Schafhalter, Schafpaten, Erhaltungszüchter und solche die es werden wollen

für Erwachsene,

 

14.04.

 

Monatsgruppe Wiesaztal s.o.
21.+ 22.04.2018. Schäfertage im Freilichtmuseum Beuren (www.freilichtmuseum-beuren.de) Großer Handwerker-Markt mit Schafausstellung, Wollaktionen, Hütevorführung, Info, Essen u.v.m. Beuren, BW
  Regionalmarkt in Tübingen - mit ArcheWollprojekt Tübingen - 10-18 Uhr
Mai    
06.05. NABU-Naturerlebnistag am Vogelschutzzentrum Mössingen -  Das Biotop hinter dem Vogelschutzzentrum wird seit 2014 mit einem kleinen Weidetrupp der ArcheSchäferei gepflegt. Heute ist Gelegenheit, die 4-Beiner vor Ort bei der Arbeit zu beobachten. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem NABU Mössingen im Rahmen der Naturerlebniswoche 2017 www.lnub.de

Programm:

  • Vogelkundliche Führung um 7 Uhr
  • Hockete und Führungen zu den Schafen und Kinderprogramm von 10-18 Uhr
  • Dieses Jahr wird der Premium Spazier-Wanderweg durch die Streuobstwiesen eröffnet, der auch am Vogelschutztentrum vorbei führt. Wer da mit will: Start 11 Uhr, weitere Infos auf der NABU-Webseite 

Die Beteiligung der ArcheSchäferei am Naturerlebnistag findet statt im Rahmen des Projektes "Naturerfahrungsraum Wiesaztal" und wird unterstützt von der Baden-Württemberg Stiftung / Heidehof-Stiftung mit Mitteln aus dem Programm "Kinder entdecken Nachhaltigkeit III". Umsetzung in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring Reutlingen e.V. und in Kooperation mit dem NABU Mössingen.

Vogelschutzzentrum Mössingen, Ziegelhütte

Eintritt frei

 

weitere Infos: Nabu-Mössingen

12.05.

 

Monatsgruppe Wiesaztal s.o.
12.+ 20.05.2018. Biosphärenwoche link  
Di 22.- Do 24.05. Komm in den Kinder-Garten - Pfingstferien-Schnupperkurs für Kinder mit und ohne Eltern/ Tanten rund um bunte Schafe, blaue Kartoffeln, Indianerbohnen, Wolle und unsere tollen Streuobstwiesen.

Die Waldschafe und Stenschafe der ArcheSchäferei sind sehr selten. Auch viele unserer leckeren und lustigen alten Gemüsesorten kann man nicht im Laden kaufen, aber man kann sie selbst anbauen. Dazu braucht man nicht unbedingt einen Garten, man kann auch auf einem Balkon einiges anbauen.

Natürlich sind wir auch bei der großen Schafherde und ihr könnt Krümel, Pina und Madita besuchen, mit Hütehündin Emmi kuscheln, das Spinnrad oder Filzen ausprobieren. 

Der Ferienkurs findet statt im Rahmen des Projektes "Naturerfahrungsraum Wiesaztal" und wird unterstützt von der Baden-Württemberg Stiftung / Heidehof-Stiftung mit Mitteln aus dem Programm "Kinder entdecken Nachhaltigkeit III". Umsetzung in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring Reutlingen e.V. und in Kooperation mit dem Schwäbischen Albverein OG Bronnnweiler.

3 Tage in den Pfingstferien, je 9 bis 16 Uhr

Für Kinder mit und ohne Eltern/ Onkels etc. Alter +/- Grundschule und Geschwister

TN Beitrag nach Absprache (Richtsatz € 50-90, je nach Anzahl der Geschwister und/oder Mithilfe der Eltern)

Wer Pflanzen mit nach Hause nehmen möchte bekommt eine Liste für das Material, das ihr dann benötigt.

     
Juni    
Fr 01.06. bis So 03.06.

Landschaf schafft Landschaft - Schafe und Permakultur

Unsere Themen in diesem Einführungskurs: Denkansatz der Permakultur, Planungsübungen zum Lesen der Landschaft, Förderung der Vielfalt, Weidetiere und Bodengesundheit sowie Praxisaktionen am Standort. Bei Interesse Mitarbeit beim Weideumtrieb der Schafherde im Vorfeld des Kurses möglich. 

Durchführung

  • Petra Röllicke - Permakultur-Designerin, Selbstversorgung
  • Barbara Zeppenfeld - ArcheSchäferei, BNE

weitere Infos in der ArcheSchäferei Kontakt und unter www.permakultur.de

Permakultur-Kurs für Erwachsene - Durchführung in Bronnweiler und Gomaringen

TN Beitrag Kurs € 130 -160,-

zzgl. Verpflegung (gemeinsam) 

Anmeldung hat begonnen

07.+ 10.06.2018. N! Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg www.n-netzerk.de  
     
Sonntag, 24.06.

Sommerfest ArcheSchäferei & Freunde in Bronnweiler rund ums Alte Schulhaus - mit dabei der SAV Bronnweiler und die Monatsgruppe Wiesaztal

Das Sommerfest findet statt im Rahmen des Projektes "Naturerfahrungsraum Wiesaztal" und wird unterstützt von der Baden-Württemberg Stiftung / Heidehof-Stiftung mit Mitteln aus dem Programm "Kinder entdecken Nachhaltigkeit III". Umsetzung in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring Reutlingen e.V. und in Kooperation mit dem Schwäbischen Albverein OG Bronnnweiler

Familienangebot

11 - 18 Uhr

Eintritt frei

Programm
     
Juli    
14.07.

 

Monatsgruppe Wiesaztal s.o.
22.07.2018

neigschmeckt Markt

10 Uhr Ökumenischer Gottesdienst, 11-19 Uhr Markt

Reutlingen -  Stadtgarten und Planie

link Kust & Feinkost - mit Ausstellern, Warenangebot, Marktinfos, Lageplan

So 29.07.2018

Familien-Schafwanderung im Wiesaztal

11 bis ca. 17 Uhr, Selbstverpflegung - Kinder nur in Begleitung Erwachsener

link zum Bericht von Jürgen Jonas "Ein seelischer Schatz" - Tagblatt/Steinlachbote, 15.08.16

link zum Bericht von Angela Steidle "Tier-Psychologen, die Herzen öffnen" - GEA 15.08.16

 

Sommerferienprogramm / Start in Bronnweiler / Anmeldung per e-mail

Informationen zu unseren Schafwanderungen

  • Erwachsene € 10,-
  • Kinder € 5,-
  • Familien-Beitrag € 20,-
  • Selbstverpflegung
August Sommerferienprogramm für Kinder - Anmeldung hat begonnen
 

 

 
Mo 30.07.- Fr 03.08 Schafe und Hütehunde - Schafe pflegen die Landschaft, die Hütehunde helfen bei der Arbeit. Diese Woche werden wir u.a. mit den Hunden trainieren und bekommen Besuch von anderen Hunden mit Jobs.

Ihr könnt selbst ein paar Tricks lernen, wie man mit Tieren üben kann. Manche Übungen klappen auch mit den Schafen. Wer einen eigenen Hund hat, kann dies bei der Anmeldung angeben und wenn es passt, könnt ihr ihn auch mal mitbringen (nach Absprache!). Wie immer gibt es auch Besuche bei den Schafen.

5  Tage in den Sommerferien, je 9 bis 16 Uhr

TN Beitrag € 150,- inkl. Mittagsverpflegung und Material

Mo 06. bis Fr 10.08. Fledermauswoche - mit Besuch von Frau Bausenwein und ihren Schützlingen Vampirette, Madame Näschen, Lilli und Klette. Zwischendurch besuchen wir natürlich auch die Schafe in den Streuobstwiesen..

Fledermäuse gehören zu den seltenen heimischen Tieren und sind besonders geschützt. Ihr lernt etwas über die Tiere und auch über ihren Lebensraum.

 

5  Tage in den Sommerferien, je 9 bis 16 Uhr, am Dienstag bis 17 Uhr

TN Beitrag € 150,- inkl. Mittagsverpflegung und Material

Mo 13.- Fr. 17.08. Schäferwoche - wir sind viel draußen bei den Schafen und werden das Gelände herrichten, Zäune bauen und praktische Arbeiten machen, die eben zur Schafhaltung dazu gehören wie z.B. auch Klauen schneiden, den Stall ausmisten, eine Schattenhecke pflanzen usw. Außerdem ist ein Schafspaziergang geplant. 5  Tage in den Sommerferien, je 9 bis 16 Uhr

TN Beitrag € 150,- inkl. Mittagsverpflegung und Material

Mo 27.- Fr 31.08. Steinzeitwoche - Steinschafe, Waldschafe, Feuer machen, Holz bearbeiten, ein Lager bauen, essbare und giftige Pflanzen erkennen, Wolle waschen und filzen ... wir machen viele Dinge, die man in einer Zeit wissen und können musste, bevor es Strom und Einkaufsläden gab. 5  Tage in den Sommerferien, je 9 bis 16 Uhr

TN Beitrag € 150,- inkl. Mittagsverpflegung und Material

September    
Mo 03. bis Fr 07.09.

 

Waldschaf-Wollwoche

Wie immer machen wir die letzte Ferienwoche in Bronnweiler mit den Schafen und viiiiiiieeeeeel Wolle. Wer Wolle kardieren, filzen, spinnen und häkeln möchte ist hier richtig.

5  Tage in den Sommerferien, je 9 bis 16 Uhr

TN Beitrag € 150,- inkl. Mittagsverpflegung und Material

     
Oktober    
29.09.-07.10.

 

Landwirtschaftliches Hauptfest Stuttgart - die ArcheSchäferei bietet Führungen durch die Schafrassenausstellung - Anmeldung beim Grünen Klassenzimmer, weitere Infos folgen  
07.10.2018

Mössinger Apfelfest

- schööön wars, hier gibts tolle Fotos aus den letzten Jahren mehr

13.10.

 

Monatsgruppe Wiesaztal s.o.
Regionalmarkt in Tübingen / 10 - 18 Uhr

mit ArcheWollprojekt

Tübingen, Altstadt
 

Schafwanderung im Wiesaztal

ca. 11 bis ca. 17 Uhr, Selbstverpflegung - Kinder nur in Begleitung Erwachsener

Genaue Uhrzeit und Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Wanderstrecke ca. 6 km - mit Rundumprogramm und Pause trotzdem bitte 5-6 Std. einplanen

Informationen zu unseren Schafwanderungen und Weidetreffen

 

RT-Bronnweiler - Anmeldung  per e-mail

  • Erwachsene € 10,-
  • Kinder € 5,-
  • Familien-Beitrag € 20,-
  • Selbstverpflegung

 

 

27. + 28.10.2017 

Herbstmarkt im Residenzschloß Bad Urach - auf den Spuren Graf Eberhards Pilgerreise von der Schwäbischen Alb bis in  den Orient

11 - 18 Uhr

Herbstmarkt

Residenzschloß Urach Bismarckstr. 18                 72574 Bad Urach

     
November    
     
01.11. - 04.11.2018

Slow Schaf auf der "Schön & Gut"-Messe  im Alten Lager, Münsingen, Biosphärengebiet Schwäbische Alb - Spezialitätenmarkt mit Waldschafpräsentation, Wollprojekt & Wollwerkstatt und vielen anderen Attraktivitäten rund ums Schaf und seltene Schafrassen Altes Lager              Münsingen-Auingen

Markt mit Tierausstellung /  mehr Infos: Slow Schaf

17.11.

 

Monatsgruppe Wiesaztal s.o.
 

 

Bronnweiler Adventsmarkt rund um den Bronnweiler Mammut-Christbaum an der Dorfkirche
Dezember    
08.12.

 

Monatsgruppe Wiesaztal s.o.
Di 26.12.

Weihnachten am Stall

traditionell ab 14 Uhr, je nach Wetter im Stall oder auf der Weide

Für Erwachsene mit und ohne Kinder
     
     

 

 

 
Auf den Märkten werden Wolle & Wollwaren von gefährdeten Schafrassen und weitere Kleinigkeiten rund ums Schaf geboten. In der kälteren Jahreszeit gibt es auch leckeren Schäfertrunk. Ab und zu sind ein paar Schafe dabei. Bei Vorbestellungen, größeren Mengen oder speziellen Wünschen bitte rechtzeitig Kontakt aufnehmen.
Ferienkurse werden für Kinder und für Familien angeboten. Die Ferienkurse finden statt im Rahmen des Reutlinger Ferienprogramms "Sun & Action". Auch Kinder aus anderen Gemeinden können gerne teilnehmen. Anmeldung direkt bei mir (Kontakt). Die Gutscheine des Reutlinger Gutscheinheftes und des Bildungspakets können bei den Kinder-Ferienangeboten eingelöst werden. Ein Großteil der Veranstaltungen findet rund um Reutlingen-Bronnweiler statt, also mitten im Biosphärengebiet Schwäbische Alb.
Monatsgruppe Spurensuche seit 2012 bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring Reutlingen e.V. und finanzieller Unterstützung der Baden-Württemberg-Stiftung / Heidehof-Stiftung ein Programm zum Erleben und Entdecken nachhaltigen Handelns. Unsere Arbeit ist nachhaltig per se - doch wie funktioniert das? was gehört alles dazu? was muss man wissen und was tun, damit Streuobstwiesen erhalten bleiben? damit es den Schafen gut geht? Was ist Artenvielfalt auf der Wiese, bei den Tieren und wie geht das bei den Menschen? Wir begeben uns auf *Spurensuche* mit Kopf, Herz, Hand, Gummistiefeln, Mistgabel und ab und zu auch einer Videokamera. Treffpunkt in und um Bronnweiler. Für Kinder mit ihren Eltern/ Großeltern etc.. Bitte anmelden. 
FoBi BNE - eine  Fortbildungsreihe des Arbeitskreis BNE zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) rund ums Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Geeignet für Lehrkräfte und MultiplikatorInnen. Die Themenblöcke werden von ExpertInnen der außerschulischen Bildungsarbeit durchgeführt, die in Theorie und Praxis zum jeweiligen Inhalt einführen. In Zusammenarbeit mit dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb.
ArcheRanger Angebote - Fortbildungen und Exkursionen für Erwachsene mit oder auch ohne Kinder. Für Menschen mit speziellem Interesse an seltenen Sorten und Rassen, ihrem Erhalt und ihren Nutzungsmöglichkeiten. Weitere Infos siehe auch ArcheRanger